ICX-multi®- Konzept = 4-ON-ICX und 6-ON-ICX

Das ICX-multi® Konzept ist ein prothetisches Konzept zur Sofortversorgung von zahnlosen Patienten.

Zur besseren Abstützung der provisorischen Versorgung besteht die Möglichkeit, dass die posterioren Implantate im 17° oder 35° Winkel nach distal gesetzt werden. Diese Angulation wird durch die speziellen Abutments ausgeglichen. (erforderliche Mindestbauhöhe 5,5mm)

ICX-Multi Folder 2016 (2,9 MB)


Seite 1 von 3
Seite 1 von 3