Was ist die „ICX-WEB-OP“?

Ganz einfach!
Sie operieren und unser Team filmt Ihre OP

Das heißt, nach Vereinbarung eines Termins und Kurzbeschreibung des Falles, kommt unser ICX-Filmteam mit professioneller Ausrüstung in Ihre Praxis und bereitet alles für die professionelle Aufnahme Ihrer Live-ICX-WEB-OP vor.

Wir führen ein kurzes Interview mit Ihnen über Ihre Praxis und den geplanten OP-Verlauf. Anschließend wird Ihre OP gefilmt und zum Abschluss wird ein Kurzinterview mit Ihnen über den OP-Verlauf geführt. Nachfolgend erhalten Sie Ihre bearbeitete „ICX-WEB-OP“ in HD-Qualität plus eine Internetversion auf DVD.

Was müssen Sie tun?

Voraussetzung für den Erhalt des Honorars in Höhe von 1.500,- €uro* ist die Planung und intraoperative Anwendung mit ICX-IMPERIAL oder ICX-MAGELLAN oder moderner Augmentationsverfahren (Sinuslift, Knochentransfer, Membrantechniken) während Ihrer ICX-WEB-OP.

Was können Sie von uns erwarten?

  • Sie erhalten ein Honorar von 1.500,- €uro*
  • (*pro OP-Tag – das Honorar ist bis zum 30.06.2017 begrenzt, es gilt das Datum der Rückbestätigung des OP-Termins durch medentis medical).

  • Sie bekommen das Material*2, die für die zu filmende ICX-WEB-OP benötigt werden, von medentis medical ersetzt
  • (*2 Implantate, Abutments, zusätzliche Aufbauten bis hin zum gefrästen Langzeitprovisorium).

  • Einbindung eines Videointerviews vor und nach der OP
  • medentis medical kommt mit einem professionellen Team und High-End Equipment zu Ihnen in die Praxis und erstellt eine „ICX-WEB-OP“ in HD-Qualität.
  • Es wird Ihnen eine professionelle technische Umsetzung geboten.
  • Das Logo Ihrer Praxis kann auf Wunsch in Ihre „ICX-WEB-OP“ eingearbeitet werden.
  • Sie erhalten die bearbeitete „ICX-WEB-OP“ in HD-Qualität plus Internetversion auf DVD.
Download des Info-Folders
});